Impressum
 
  >Startseite >Tourbericht
erste Seite Seite zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   Seite vor letzte Seite  
 
    T o u r b e r i c h t-S e i t e  4
 
 
 
M e n u e
 
 
 
   
 
   
Im Alleingang über die Alpen
 
 
 
 
 
Der Kaiserschmarrn auf der Grohmann-Hütte bringt die verbrauchte Energie zurück.
 
 
 
 
 
Auch andere Touristen trifft man hier auf der Alpensüdseite, da die Hütten hier schon geöffnet sind.
 
 
  Der >Trübe See< ist der erste von sieben des Oberen Senner Eggener.
 
 
 
 
 
 
Barfuss laufen tut gut bei sommerlicher Hitze. Auch kleine Schneefelder kann man ruhig mal so queren.
 
 
  Am >Hinteren Senner Egeten See< beginnt der letzte Anstieg über das Egetjoch.
 
 
 
 
 
 
Im >Moarer Egetensee< treffen sich Geröllfelder aus dunklem Granit und weissem Marmor.
 
 
  >wo Ziege drauf steht, ist auch Milch drin< denkt sich Chrissi - aber die Ziege macht da nicht mit.
 
 
 
 
  Von einem typischen Biwakplatz wie hier am Eingang des Hohmannstollens mit fliessend Wasser und freiem Blick gen Osten kann man morgens einen traumhaften Sonnenaufgang erwarten.
 
 
 
  nach oben Seite zurück Seite vor
Letzte Aktualisierung: 14.12.04
  ©Travel-Fever 2001 bis 2015